2K Anlage für die Verarbeitung von Polyurea und PU -Schaum

Als hochwertiges Beschichtungsmaterial für den Bereich des industriellen Korrosionsschutzes gewinnt Polyurea zunehmend an Bedeutung. Sowohl in der Fertigung von Neuteilen des Rohr-,  Schacht-,  Kanal-,  sowie Pipelinebaus als auch im Bereich der Sanierung bestehender Infrastrukturen findet dieses innovative Material immer mehr Anwendung.

Mit einer nahezu freien Wahl des Mischungsverhältnisses von 1:1 bis 10:1 kann fast jede im Bereich Ortschaum oder Polyurethan-Polyureaelastomer anfallende Mischungsvariante abgedeckt werden.

Mit der DUOMIX Serie stehen nun erstmals Anlagen zur Verfügung, um im großen Maßstab in diese Applikation zu gehen, ohne in den kostspieligen Sondermaschinenbau investieren zu müssen.

Kompressoren

Besucher

Heute 31

Gestern 56

Woche 307

Monat 175

Insgesamt 52981

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Addresse

Dittmann Saniertechnik GmbH
Gewerbestraße 10
16540 Hohen Neuendorf, Deutschland
     
 Tel.    +49 (0) 3303 54 15 27
 Fax.    +49 (0) 3303 54 15 28
     
E- Mail :   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website:   www.saniertechnik.de

Über uns

Wir sind Ihr Spezialanbieter wenn es um Maschinentechnik und Zubehör für die Abdichtung und Beschichtung von Bauwerken im Neubau und Bestand geht. 

Von Injektionspumpen für die Horizontalsperre und Rissverpressung, bis hin zu 2K-Anlagen für die Abdichtung und Beschichtung von Bauwerken. Wir bieten Ihnen für fast alle Anwendungsbereiche eine innovative Maschinenlösung sowie kompetenten Service  - für Maler, Stuckateure, Bautenschützer und Betonsanierer.

Wir liefern und reparieren alle Maschinentechniken im Bereich Injektionstechnik, Schneckenpumpen, Mischpumpen und Airlessgeräten.

 

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.