Zum Anschluß einer Injektionspumpe zum Packer wird eine entsprechende Anschlußkupplung benötigt.  Je nach Packertyp kommen daher unterschiedliche Anschlußkupplungen in Betracht.

Das Anschlußgewinde der Kupplungen ist bei fast allen Injektionspumpen das Gewinde M10x1 , so das je nach Packertyp die Kupplung an der Injektionspumpe gewechselt werden kann.

 

Den Anschlußkupplungen mit Gewinde M10x1 gibt es in folgenden Ausführungen:

 

 Bezeichnung

Art.- Nr.

Mundstück 4 Backen mit Teflondichtung 30120
Steckkupplung Messing 33450
Schiebekupplung gerade 30122
Schiebekupplung seitlich  30123.

contact

     


 
 

hier geht´s direkt zum Shop

Besucher

Heute 214

Gestern 86

Woche 666

Monat 2421

Insgesamt 44962

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Addresse

Dittmann Saniertechnik GmbH
Gewerbestraße 10
16540 Hohen Neuendorf, Deutschland
     
 Tel.    +49 (0) 3303 54 15 27
 Fax.    +49 (0) 3303 54 15 28
     
E- Mail :   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website:   www.saniertechnik.de

Über uns

Wir sind Ihr Spezialanbieter wenn es um Maschinentechnik und Zubehör für die Abdichtung und Beschichtung von Bauwerken im Neubau und Bestand geht. 

Von Injektionspumpen für die Horizontalsperre und Rissverpressung, bis hin zu 2K-Anlagen für die Abdichtung und Beschichtung von Bauwerken. Wir bieten Ihnen für fast alle Anwendungsbereiche eine innovative Maschinenlösung sowie kompetenten Service  - für Maler, Stuckateure, Bautenschützer und Betonsanierer.

Wir liefern und reparieren alle Maschinentechniken im Bereich Injektionstechnik, Schneckenpumpen, Mischpumpen und Airlessgeräten.

 

   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.